Skip to content

Jaguar XE: Weltpremiere des Mittelklasse Sportlers

Mit einem atemberaubenden Event auf der Themse und im Earls Court, präsentiert Jaguar seinen neuen Nachwuchs: der Mittelklasse Sportler XE soll gewohnt spritzig, leichtfüßig und agil daherkommen. Präsentiert wurde der XE von der Sängerin Emeli Sandé mit Ihrem neuen Song “Feels Like”. Zur illustren Gästeliste zählte unter anderem auch der Chelsea Coach José Mourinho.

Der “aluminiumleichte” Jaguar XE nutzt als erstes Modell die neue modular aufgebaute  Fahrzeug-Architektur von Jaguar Land Rover. Der lange Radstand und die niedrige Sitzposition sorgen für ideale Proportionen und ein stromlinienförmiges, coupéartiges Profil. Mit einem hocheffizienten Diesel-Motor soll der XE schon mit 3,8l auskommen. Beim Spitzenmotor 3,0-Liter-V6-Kompressormotor mit 260 PS dürfte das allerdings anders sein.

Der neue XE rundet die bislang aus dem XJ und dem XF bestehende Limousinen-Palette von Jaguar nach unten ab. Alle Details zur kompletten XE Baureihe wird Jaguar Anfang Oktober auf dem Pariser Salon bekanntgeben. Preislich soll der XE ab 36.500 € zu haben sein.

Quelle: http://newsroom.jaguarlandrover.com/de-de/jaguar/neuigkeiten/2014/09/xe-s/